Versandkostenfrei ab 80€
100% Zufriedenheits-Versprechen
Telefonsupport von 10-14 Uhr (wochentags)
kurze Reaktions- und Antwortzeiten

Unsere beliebtesten Jongliersets


Entdecke unsere meistverkauftesten Jongliersets, die eine optimale Zusammenstellung der beliebtesten Jonglierprodukte wie JongliertücherJonglierbälleJonglierkeulenDiabolosPois und vieles mehr bieten. Mit unseren Sets erhältst du ein unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis und bist perfekt ausgestattet für spannende Jonglierabenteuer. Egal ob du ein Einsteiger oder ein erfahrener Jongleur bist, unsere Jongliersets bieten dir die ideale Auswahl an Produkten, um deine Fähigkeiten zu entwickeln und neue Tricks zu erlernen. Jongliere mit Leichtigkeit und beeindrucke dein Publikum mit atemberaubenden Darbietungen.  Bei Diabolo Freizeitsport erhältst du die besten Produkte für unvergessliche Jongliererlebnisse - hochwertig, vielseitig und voller Spaß!

Jongliersets für mehr Spaß am Jonglieren

Jongliersets, die eine Vielzahl von Requisiten wie Jongliertücher, Jonglierbälle, Jonglierkeulen, Jonglierteller, Pois und Diabolos enthalten, bieten eine breite Palette von Vorteilen für Jongleure aller Erfahrungsstufen. Hier sind einige der Hauptvorteile:

  • Vielseitigkeit: Mit einem umfassenden Jonglierset können Jongleure verschiedene Jonglierdisziplinen ausprobieren und ihre Fähigkeiten in unterschiedlichen Techniken und Tricks verbessern. 
  • Motorische Fähigkeiten und kognitives Training: Das Jonglieren mit Tüchern, Bällen, Diabolos und Pois erfordert eine präzise Hand-Auge-Koordination und Geschicklichkeit. Das regelmäßige Training mit diesen Requisiten kann die motorischen Fähigkeiten verbessern. Auch erfordert jonglieren kognitive Fähigkeiten wie Aufmerksamkeit, Konzentration und räumliches Denken, wodurch das Gehirn trainiert und gefordert wird. 
  • Kreativität: Das Jonglieren mit einer Vielzahl von Requisiten eröffnet Jongleuren die Möglichkeit, kreativ zu werden und eigene Muster, Tricks und Kombinationen zu entwickeln. Besonders für sportliche Früherziehung von Kindern im Kindergarten- und Grundschulalter ist jonglieren eine tolle Quelle für Kreativität. 
  • Ganzkörpertraining: Jonglieren kann eine effektive Form der körperlichen Aktivität sein, die nicht nur die Arme, sondern auch den gesamten Körper involviert, insbesondere beim Jonglieren mit Pois und Diabolos
  • Unterhaltungswert und soziale Interaktion: Jonglieren ist eine unterhaltsame Aktivität, die Spaß macht und Menschen jeden Alters begeistert. Auch Kinder ab drei Jahren finden mit Jongliertüchern und Jonglierteller bereits Disziplinen, die sie erlernen können. Jongliersets sind ideal, um mit anderen zusammen zu jonglieren. Es schafft eine entspannte Umgebung und fördert die soziale Interaktion. Es kann allein oder in Gruppen ausgeführt werden, um eine fröhliche und mitreißende Atmosphäre zu schaffen. 
  • Stressabbau: Das Jonglieren erfordert Konzentration und Fokus, was eine Art Meditation sein kann, die den Geist beruhigt und Stress abbaut. Besonders als Abwechslung zum Schul- und Joballtag eignet sich jede Jonglagedisziplin hervoragend. 
  •  Reisefreundlich: Die meisten Jongliersets sind kompakt und leicht zu transportieren, sodass Jongleure ihre Fähigkeiten überall hin mitnehmen können, sei es auf Reisen oder im Park. 

Insgesamt bieten Jongliersets mit einer Vielzahl von Requisiten eine breite Palette von Vorteilen, darunter die Entwicklung von motorischen Fähigkeiten, Kreativität, körperlicher Aktivität und Stressabbau. Sie sind eine unterhaltsame und herausfordernde Aktivität, die Freude bereitet und eine positive Wirkung auf Körper und Geist haben kann und alleine oder in Gruppen ausgeübt werden können. Mit unseren extra für dich zusammengestellten Jonglagesets bieten dir viele Möglichkeiten in die Jonglage einzusteigen. Mit dem enthaltenen 
Anleitungsheft, lernst du Schritt für Schritt alles mal kennen. Unsere Sets bieten gegenüber dem Einzelkauf der Produkte auch noch einen super Preisvorteil und sind deshalb eine absolute Kaufempfehlung für Familien, Schulen, Kindergärten, Ganztagsbetreuungen und Ferienspiele.

Wo fange ich mit dem Jonglieren an? - Guide für Anfänger

Die Reihenfolge, in der du mit den verschiedenen Jonglagedisziplinen beginnen solltest, kann je nach deinen persönlichen Vorlieben und Zielen variieren. Es gibt jedoch eine übliche Progression, die für viele Jongleure Sinn ergibt. Hier ist eine mögliche Reihenfolge, um mit den verschiedenen Disziplinen zu beginnen: 

  • Jongliertücher: Jongliertücher sind eine ausgezeichnete Möglichkeit, die grundlegenden Prinzipien des Jonglierens zu erlernen, da sie langsam und leicht sind. Beginne damit, ein einzelnes Tuch in die Luft zu werfen und zu fangen. Versuche dann, mit zwei Tüchern zu jonglieren. Tücher bilden die Grundlage für alle Jonglage Disziplinen. 
  • Jonglierteller: Jonglierteller sind flache Teller, die auf einem Stab balanciert und jongliert werden. Neben den Jongliertüchern die beste Einstiegsdisziplin. Jonglierteller erfordern ein gewisses Maß an Geschicklichkeit und Timing, eignen sich aber auch schon für kleine Jongleure und Artisten. 
  • Jonglierbälle: Nachdem du mit den Jongliertüchern vertraut bist, kannst du zu Jonglierbällen übergehen. Starte mit einem Ball und arbeite daran, ihn kontrolliert zu werfen und zu fangen. Danach füge einen zweiten Ball hinzu und lerne das Jonglieren mit zwei Bällen. Schrittweise kannst du die Anzahl der Bälle erhöhen. 
  • Diabolo: Das Diabolo ist ein Jonglierrequisit, das auf einer Schnur balanciert wird und viele Tricks und Kombinationen ermöglicht. Es erfordert etwas mehr Geschicklichkeit, aber nachdem du die Grundlagen des Jonglierens beherrschst, kannst du dich mit dem Diabolo beschäftigen. 
  • Pois: Pois sind Bälle, die an langen Ketten oder Schnüren befestigt sind. Für den Einstieg verwende Pois mit Vogelhirsefüllung, um die Techniken zu erlernen. Pois erfordern ein gewisses Maß an Körperbewegung und Rhythmus, also versuche, dich langsam damit vertraut zu machen. Pois eignen sich am besten für Kinder ab 5-6 Jahren. 
  • Jonglierkeulen: Jonglierkeulen sind etwas anspruchsvoller als Bälle, da sie eine präzise Wurftechnik erfordern. Nachdem du mit Bällen vertraut bist, kannst du die Herausforderung annehmen und mit Jonglierkeulen üben. Keulen sind bei den klassischen Jonglagedisziplinen die größte Hürde und nur was für routinierte Balljongleure. 

Diese Reihenfolge dient als Orientierung, aber du kannst die Disziplinen auch nach deinem eigenen Interesse und Fortschritt anpassen. Die wichtigste Sache ist, mit Geduld und Übung an jeder Disziplin zu arbeiten, um deine Jonglierfähigkeiten kontinuierlich zu verbessern. Viel Spaß mit den verschiedenen Disziplinen der Jonglage!

Schnellkontakt